Ausflugsziele

Die schönsten Biohotels!

Biohotels in Regionen

Auswahl der Regionen


Deutschland
Österreich
Schweiz
Italien

Ausflugsziele in Deutschland finden

15 Ausflugsziele in Deutschland

KemptenBayernDeutschland

Ein Allergiker muss auch im Urlaub darauf achten, dass er ein allergikergeeignetes Zimmer bekommt. Da es natürlich unterschiedlichste Allergien gibt, sollte vorher immer mit dem Hotel abgeklärt werden, ob die jeweiligen Zimmer auch so ausgestattet sind, dass einem unbeschwerten Urlaub nichts im Wege steht.
Mehr


Rösrath-HoffnungsthalNordrhein-WestfalenDeutschland

Die Viabono® GmbH entwickelte den CO2-Fußabdruck für das Gastgewerbe und zertifiziert diese nach den Klima-Effizienzklassen A (klimafreundlich) bis F (klimaschädlich). Hierbei wird gemessen, wie viele CO2-Emissionen ein Gastbetrieb innerhalb von einem Jahr verursacht. Dabei werden die entstehenden Emissionen durch Heizungsverbrauch, Stromverbrauch, Abfall, Wasser, der Lebensmittelbereich (regional/bio-zertifiziert), die Wäschereinigung sowie die Emissionen für An- und Abfahrt von Mitarbeitern ermittelt. Dies geschieht mittels einem CO2-Rechner, der durch das Institut für Energie, Ökologie und Ökonomie (DFGE) validiert wird.
Mehr


EsslingenBaden-WürttembergDeutschland

ABCERT ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen, das bei der Zertifizierung im ökologischen Landbau unterstützend berät. Innerhalb ihres Aufgabenrahmens werden durch ABCERT bei den zu zertifizierenden Unternehmen die gesetzlichen wie privatrechtlichen Standards von ökologisch erzeugten Futter- und Lebensmitteln sowie deren Verarbeitung überprüft. Dies schließt auch die Prüfung von gehandelten und importierten Futter- und Lebensmitteln ein. Diese unterstützende Beratung enthält Maßnahmen zur Erlangung verschiedener Zertifizierungen wie GlobalGAP, QS oder QS-GAP und Zertifizierungen auf Basis der gesetzlichen Standards. 

Ein weiterer Bereich von ABCERT beinhaltet Prüf- und Zertifizierungsmaßnahmen für Betriebe in der Holzverarbeitung sowie übergreifend der Klimaschutz.
Mehr


MünchenBayernDeutschland

Das vor zwei Jahren von Agrarminister Helmut Brunner (CSU) aufgelegte Programm "BioRegio Bayern 2020" trägt die ersten Früchte. Alleine im ersten Quartal 2015 ist die Zahl der landwirtschaftlichen Betriebe, welche nach Bio-Standards arbeiten, um knapp zehn Prozent auf nun 7.350 gestiegen. Insgesamt bewirtschaften diese Betriebe in Bayern eine Fläche von 28.000 Hektar nach ökologischen Grundsätzen. Damit wird Bayerns führende Position auf dem Sektor der Bio-Landwirtschaft innerhalb Deutschlands weiter gestärkt.
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Da die EU und Bioverbände wie Bioland und Demeter zum Teil abweichende Anforderungen an eine biologische Imkerei haben, erwähnen wir hier die wichtigsten Anforderungen, die sich im Kern nicht oder nur wenig unterscheiden. Nach dem Antrag auf eine Bioimkerei beginnt eine ein- bis dreijährige Umstellungsphase, in der der Bio-Imker seinen Betrieb inklusive aller Bienenvölker gemäß den Vorausssetzungen umstellen kann. 
Mehr


RostockMecklenburg-VorpommernDeutschland

Jeder Einzelne von uns kann nicht nur durch seine Lebensweise dazu beitragen den Klimawandel abzumildern.   Der Klimawendel wird größenteils durch das Gas Kolendioxid (CO2) verursacht, das jeder von uns produziert. Bäume und andere Pflanzen nehmen als natürliche CO2-Speicher dieses treibhausfördernde und klimaschädliche Gas bei der Photosynthese auf und wandeln es in Sauerstoff um, den alle Menschen und Tiere zum Atmen brauchen.
Mehr


BüsumSchleswig-HolsteinDeutschland

Die Nordsee ist ein sehr vielfältiger und einzigartiger Lebensraum im Rhythmus der Gezeiten - das Zusamenspiel von Ebbe und Flut.   Lange Sandstrände gehören genauso wie Grünstrände und von Schafen beweidete Deiche zum Landschaftsbild der Nordsee.
Mehr


HöchenschwandBaden-WürttembergDeutschland

Geografen bezeichnen in der Regel die Gegend zwischen den Städten Freiburg im Breisgau und Donaueschingen als den eigentlichen Schwarzwald. Mit seinen Naturdenkmalen wie den Winter- und Wandersportarealen Belchen- und Feldberggebiet sowie Wehra-, Wutach-, Ravenna- und Albschlucht, dem steilen Höllental, den sauberen Badegewässern Feldsee, Schluchsee und Titisee, den vielen hohen Wasserfällen und den zahlreichen märchenhaften Hochmooren gehört er schon seit gut 150 Jahren zu einer der populärsten Ferienregionen in Deutschland.
Mehr


EsslingenBaden-WürttembergDeutschland

Die Begriffe "Bio", "öko", "nachhaltig", "aus der Region" und "naturnah" sollen den Verbrauchern in Supermärkten ein besseres Gefühl beim Einkauf geben. So gibt es eine Menge verschiedene Siegel und Zertifikate. Aber was sind diese Siegel von Verbänden wieDemeter oder Bioland und anderen wirklich wert? Wie wird da von wem geprüft?
Mehr


BickenbachHessenDeutschland

Alnatura wurde vor mehr als 30 Jahren von Götz Rehn gegründet. Unter der Marke Alnatura werden 1.200 verschiedene Bio-Lebensmittel produziert, die in eigenen Märkten und in den Filialen von Handelspartnern vertrieben werden. Derzeit sind es 95 Super Natur Märkte in 42 Städten. Doch in vielen Regionen gibt es noch keine Alnatura-Supermärkte. Und wohl weil der Drogeriemarkt dm in Kürze die Bio-Produkte von Alnatura durch eigene Bio-Produkte ersetzen will, launcht die Biomarke Alnatura im April 2015 in Kooperation mit dem Onlinehändler Gourmondo seinen eigenen Onlineshop mit über 900 Produkten.
Mehr


Interessante Einträge